Anna-Carina Woitschack “Eine Nacht im Paradies” wurde am 29.03.2019 veröffentlicht

DANI -„Regenbogen“ (Veröffentlichung am Freitag 29.03.2019)
März 30, 2019
Willi Herren 3. Fanclubtreffen in Köln am 31.03.2019
April 1, 2019

Anna-Carina Woitschack "Eine Nacht im Paradies" wurde am 29.03.2019 veröffentlicht


 
 

 
Mit ihrer neuen Single „Eine Nacht im Paradies“ verschickt Anna-Carina Woitschack einen gesungenen Liebesbrief, der schon bei den ersten Klängen ins Herz und direkt in die Tanzbeine geht. Die Single „Eine Nacht im Paradies“ wurde vom bereits eingespielten Kreativ-Team um Benjamin Brümmer gestaltet und durch den erfolgreichen Produzenten Gerd Jakobs erweitert. Jakobs zeigte sich u.a. für Größen wie G.G. Anderson, Fantasy und Klubbb 3 mit verantwortlich und hat mit Anna-Carina Woitschack die Sängerin gefunden, die mit ihrer unglaublichen Stimme diesem Lied die Seele verleiht.

Auch ist die neue Single „Eine Nacht im Paradies“ ein erster Ausblick auf das im Spätsommer erscheinende Album, auf dem Anna-Carina ihre Vielfältigkeit sowie gesanglichen Qualitäten mit konventionellen und modernen Schlagern unter Beweis stellen wird.

Dafür sind gleich mehrere Erfolgs-Produzenten und Autoren verantwortlich. Denn für das kommende Album sind, neben Benjamin Brümmer und Gerd Jakobs, einige der erfolgreichsten Kreativen des Landes mit von der Partie, die u.a. schon für Helene Fischer, Howard Carpendale und Matthias Reim zum Besten gesorgt haben. Man darf also gespannt sein!

Anna-Carina Woitschack erhielt bereits im zarten Alter von 18 Jahren ihren ersten Plattenvertrag, nachdem sie sich in der achten Staffel von DSDS bis in die Finalshows vorgesungen hatte. Das sympathische Stimmwunder überzeugt - damals wie heute - mit ihrer Natürlichkeit, Emotionen und ihrer ansteckenden positiven Lebenseinstellung.

„Eine Nacht im Paradies“ erscheint am 29.03.2019 bei Telamo und ist die erste Auskopplung des im September 2019 folgenden Albums.

… und hier geht es zum Musikvideo zu "Eine Nacht im Paradies":

👉 https://www.youtube.com/watch?v=DZQioivNp8A

Gabi Breuer-Konze, 30.03.2019

Text Quelle: Telamo
 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.